Dresdner Wandereule
Rund um Stolpen

Kirchhof- und Tiergartenmauer in Stolpen

Mit dem Sebnitzer Bus geht es nach Stolpen, hinauf zum Stadttor und erstmal beim Bäcker ein Butterbrötchen und Kaffee. Dann zur Stadtkirche. Die Fotoausstellung zur Geschichte des Gebäudes zeigt u.a. einen verflossenen Bürgermeister, der sich den alten Beichtstuhl als Gartenlaube angeeignet hatte. Zum Tag des offenen Denkmals kann man sich vom Kirchenturm abseilen lassen. "Dabei können Sie aus nächster Nähe die Schäden betrachten, zu deren Beseitigung wir Ihre Spende erbitten." So muss man das machen.

Hinter der Kirche das Denkmal für die Gefallenen des Krieges von 1870. Es führt kein Weg hin, so dass man die Tafel nicht lesen kann. Von hier aus kann man die Basaltsäulen unter der Burg am besten betrachten.

Stolpen von hinten - Weg um die Burg herum

Burg Stolpen - Blick durch die Schießscharte im Turm

Hinter der Burg liegt der Tiergarten, wo Kurfüstin Anna ihre Murmeltiere züchtete. Die Wege führen hinauf bis zu den unteren Türmen und zum äußeren Burghof.

Burgturm Stolpen

Unten beginnt die Napoleonstraße nach Königstein. Hier ist Amalie Dietrich einmal im Winter entlanggepilgert, ihre kleine Tochter hatte sie ausnahmsweise bei sich, und sie kamen im Dunkeln in Ebenheit an.

Napoleon-Straße von Stolpen nach Königstein

Kurz vor dem Bahnhof biegen wir nach rechts ab in den Talweg. Eine stille Wanderung, Apfeltraum in Moll, die alten Weiden so grau. Regen.

Hab geschlafen unterm Apfelbaum... (Gerulf Pannach und Renft)

ehemalige Mühle in Stolpen-Altstadt

Man kommt in die Altstadt, ein hübsches Dorf am Bach, mit der Mühle, wo Karpfen verkauft werden, dem Bäcker Willkommen und der Altstädter Einkehr. Henry Higgins und seine Altstadtcowboys reiten vorbei.

Altstadtcowboy vor der Bäckerei Willkomm, Stolpen-Altstadt

In der Alten Post soll eine XXL-Kneipe entstehen. Gegenüber kann man sich im Wartehäuschen ausruhen. Von hier sieht man schon wieder die Türme der Burg und gegenüber die Lorenz-Kirche der Altstadt, in der die Kulturwerkstatt sich um die Herbrig-Orgel kümmert.

Im Penny-Markt kann man beim Fleischer sehr gut und billig essen. Dann geht es durch das Vorwerk mit dem Käsemäuse-Brunnen zurück zur Haltestelle.

... Link (0 Kommentare) ... Comment


Google
Online for 6527 days
Last modified: 26.02.20 07:42
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
Suche
Calendar
April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
November
Recent updates
Ritter Thelers Versuchsstollen
Auf Anraten eines Wünschelrutengängers ließ Ritter Conrad von Theler hier nach Erz...
by shelog (06.11.18 18:54)
Das Freigut Jakob Wellers in
Obernaundorf Etwas über die Familie Weller
by shelog (03.11.18 11:15)
Hinunter nach Zauckerode
Von Oberhermsdorf geht es wieder hinunter nach Zauckerode
by shelog (03.10.18 16:02)
Wieder einmal nach Oberhermsdorf
diesmal auf dem sächsischen Jakobsweg (dieses Stück gehört eigentlich nicht zum...
by shelog (30.09.18 10:39)
Gern geschehen. Und Dankeschön für
die guten Wünsche. Ich muss noch etwas Geduld haben,...
by arboretum (11.08.18 19:21)
Es gibt drum herum so
viele Sehenswürdigkeiten, dass auch die meisten Dresdner es nicht...
by shelog (25.07.18 17:17)
O je, da wünsche ich
gute Besserung! Und vielen lieben Dank für den Link...
by shelog (25.07.18 17:14)
Vielen Dank fürs virtuelle Mitnehmen.
Es war mir ein Lese- und Sehvergnügen, umso mehr,...
by arboretum (17.07.18 10:46)
Ah, wie schön, Sie sind
wieder unterwegs gewesen, das hatte ich ja noch gar...
by arboretum (17.07.18 10:44)
Semmelsberg und Eselsweg
Mühlentag im Triebischtal mehr
by shelog (22.05.18 20:25)
In Weinböhla
Jetzt mit Nudelmanufaktur. Die Straßenbahn nach Dresden fährt auch noch. weiterlesen
by shelog (04.05.18 19:38)
Elsterwerda, Rathaus
by shelog (06.08.17 19:36)
Der Marktplatz in Elsterwerda
mit dem Elsterbrunnen.
by shelog (31.07.17 20:29)
Elsterwerda
Kleine Galerie "Hans Nadler" und offener Bücherschrank.
by shelog (29.07.17 19:52)
TYPO3 oder Mediawiki - schwer
zu entscheiden Ich liebe beides, deshalb noch ein Schradenwiki. Jetzt...
by shelog (24.07.17 09:30)
Im Schraden gibt es viel
zu entdecken Facebookseite zum Schradenwiki
by shelog (19.07.17 20:14)
:-) das kommt mir bekannt
vor!
by dirk derbaum (28.05.17 06:12)
Schön dass Sie auch noch
hier sind - unterwegs bin ich noch, aber ich...
by shelog (27.05.17 18:26)
Gibt es Sie doch noch.
:-) Schöne Idee. Schade nur, dass Sie hier nicht...
by arboretum (10.05.17 18:07)
Ein Wanderkalender hier - Zur
Seite "Wandern um Dresden" soll nun auch ein Wanderkalender entstehen....
by shelog (28.04.17 18:33)
Neue Seite http://genderkalender.de
by shelog (30.06.16 18:14)
Das würde mich freuen!
by shelog (26.05.16 09:25)
:-) Ich hoffe beides
by shelog (26.05.16 09:24)
ich komme auch nur
noch zufällig vorbei, vielleicht wird das mit dem da anders
by bubo (24.05.16 17:35)
Passt der jetzt auf
Ihr Blog auf? Oder kommen Sie selbst wieder öfter hierher?
by arboretum (24.05.16 12:30)

RSS feed

Made with Antville
Helma Object Publisher